mobil.0180.info mobil.teltarif.de
Desktop-Version
Menü

0180-Telefonbuch - Informationen

Viele Unternehmen wickeln ihren telefonischen Service heutzutage über eine 0180- statt einer klassischen Festnetz-Nummer ab. Das Problem dabei: Vor allem dank des Verfalls der Entgelte für Anrufe zu Festnetznummern und stärkerer Verbreitung von Festnetz-Flatrates sind Anrufe auf 0180-Nummern vergleichsweise teuer - in Pauschal-Tarifen sind Telefonate zu diesen nämlich nicht inbegriffen.

Doch es geht auch günstiger: Hinter den meisten 0180-Nummern steht eine ganz normale Festnetznummer, auf die die Service-Nummer aufgeschaltet wird. Unternehmen geben diese Festnetznummern aber ungern preis, und hier kommt dann das 0180-Telefonbuch ins Spiel: Es bietet eine Plattform, auf der Nutzer für andere Nutzer 0180-Nummern und passende Ersatznummern eintragen können - und jeder Interessierte diese natürlich auch kostenfrei und ohne Anmeldung abrufen kann.

Vor allem vom Handy:
Ersatznummern helfen sparen

Die Nutzung der Festnetz- statt der 0180-Nummer kann sich lohnen: Am häufigsten sind 0180-Nummern mit der Vorwahl 01805 zu finden, hier fallen für den Anrufer 14 Cent pro Minute aus dem Festnetz an. Weitere Nummern aus der 0180x-Gasse werden mit 3,9 bzw. 9 Cent pro Minute tarifiert, andere mit einmalig 6 bzw. 20 Cent unabhängig von der Gesprächsdauer. Wer vom Handy anruft, zahlt nochmal bedeutend mehr: Zwar wurde hier vor geraumer Zeit eine Deckelung eingeführt - allerdings bei einem Maximalpreis von 42 Cent pro Minute.

Die genauen Kosten für 0180-Telefonate aus dem Festnetz finden Sie auf unserer Infoseite zu 0180-Nummern, die Kosten für Telefonate vom Handy haben wir getrennt nach den Kosten für Vertragskunden und den Kosten für Prepaid-Kunden für Sie zusammengestellt.

So helfen Sie dem 0180-Telefonbuch

Das 0180-Telefonbuch benötigt Ihre Mithilfe! Fragen Sie die Anbieter nach einer klassischen Festnetz-Rufnummer und melden Sie diese! Recherchieren Sie die klassischen Telefonnummern zum Beispiel über die Internet-Seiten der Firmen! Häufig finden Sie dort noch eine Fax-Nummer im klassischen Nummerndesign mit Durchwahl, während die Telefonhotline als Servicerufnummer angegeben ist. Erzählen Sie auch Ihren Freunden und Bekannten von diesem Telefonbuch, den Sparmöglichkeiten und bitten Sie auch diese, ihnen bekannte Nummern hier einzutragen.

Wichtige Links zum 0180-Telefonbuch

- Günstige Ersatznummer suchen
- Neuen Eintrag melden